10 jahre 2017

 

 

 

 

 
1 Personalleiter (m/w) für soziales Unternehmen gesucht


Unser soziales Unternehmen agiert im Raum Halle und Saalekreis. In den verschiedenen Dienstleistungsbereichen des Vereins sind derzeit 65 Mitarbeiter tätig.

Im Rahmen einer Nachfolgebesetzung sucht der Lebenstraum e.V. zum 01.01.2018 einen Personalleiter (m/w) mit Verantwortung für die Aufgabenbereiche Ausbildung, Personalgewinnung, Personalentwicklung und Personaladministration. Sie agieren als Impulsgeber in Bezug auf die Weiterentwicklung der Personalstrategie und als Treiber von Veränderungsprozessen. Schwerpunkte bilden die Weiterentwicklung von Personalmanagementinstrumenten, die Planung und Koordination einer zukunftsorientierten Berufsausbildung sowie die Organisation des Bewerbermanagements und des Personalmarketings. Zudem sind Sie verantwortlich für die Erledigung aller administrativen Aufgaben innerhalb der operativen Personalarbeit, unter Berücksichtigung arbeits-, sozialversicherungs- und betriebsverfassungsrechtlicher Bestimmungen. Aufgrund der zentralen Bedeutung der Position für den Unternehmenserfolg, sind Sie direkt dem Vorstand unterstellt.


Pofil:

Auf der Basis einer fachspezifischen Qualifikation einschließlich solider Kenntnisse im Arbeitsrecht, verfügen Sie über mehrjährige erfolgreiche Praxiserfahrungen. Die mit Ihrer Funktion verbundenen Handlungsspielräume nutzen Sie initiativ und vorausschauend. Sie verstehen sich als Partner und Begleiter der Führungskräfte und wirken als Gestalter von Veränderungsprozessen. Personalbezogene Konzepte vermitteln Sie angemessen und wirkungsvoll. Ausgeprägte Kommunikations- und Integrationsfähigkeiten sind weitere Erfolgsfaktoren in dieser Funktion. Persönlich verbinden Sie Empathie und Durchsetzungsstärke mit Sensibilität für Personen und Situationen.
Fühlen Sie sich von dieser zentralen Aufgabe in einem partnerschaftlichen Umfeld angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ihre Bewerbung versenden Sie bitte bevorzugt online an Diana.Franke@lebenstraum-verein.de

 

 


 

 

 

Der Lebens(t)raum e.V. in Halle sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
für seine "Interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle“
 
1 staatlich anerkannten Logopäden (m/w) oder Sprechwissenschaftler (m/w)
 
Wir bieten Ihnen:

  • eine Arbeitsstelle mit mindestens 30 Wochenstunden (bis zu 40 Wochenstunden möglich)
  • attraktive Bezahlung
  • gute Arbeitsbedingungen
  • eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei persönlicher Eignung


 
Wir erwarten von Ihnen:

  • Erfahrungen im Bereich der Therapie und Förderung von Kindern und Jugendlichen mit einer Entwicklungsverzögerung, Entwicklungsstörung oder Behinderung (sind von Vorteil)
  • breite fachliche Kompetenzen (Wissen über kindliche Entwicklung, Empathie etc.)
  • Zuverlässigkeit, Kontaktfreudigkeit, Engagement, Freundlichkeit, Kreativität
  • die Fähigkeit zum eigenständigen und kooperativen Arbeiten



Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung, gerne auch per E-Mail. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.
 
Lebens(t)raum e.V.
Diana Franke
Marktplatz 10a
06108 Halle (Saale)
(E-Mail: kontakt@lebenstraum-verein.de)

 

 


 

 

 

 

Der Lebens(t)raum e.V. in Halle sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seinen "integrativen Hort" in Halle-Neustadt

 

1 staatlich anerkannten Erzieher m/w

 

Sollten Sie nicht im Besitz der staatlichen Anerkennung als Erzieher/in sein, würden wir uns dennoch freuen, wenn Sie sich bewerben, wenn Sie einen Abschluss als Sozialpädagogin/e, BA Soziale Arbeit oder über einen  vergleichbaren Abschluss verfügen.


Wir bieten Ihnen:

  • eine Arbeitsstelle mit 30 Wochenstunden, analog TvöD vergütet
  • eine fachliche Anleitung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • attraktive Arbeitsbedingungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Erfahrungen im Bereich der Arbeit mit Kindern
  • Erfahrungen im Umgang mit Kindern mit einer Entwicklungsverzögerung, Entwicklungsstörung oder Behinderung (sind von Vorteil)
  • breite fachliche Kompetenzen (Wissen über kindliche Entwicklung, Empathie etc.)
  • Zuverlässigkeit, Kontaktfreudigkeit, Engagement, Freundlichkeit, Kreativität
  • die Fähigkeit zum eigenständigen und kooperativen Arbeiten

Wir freuen uns über Ihre schrifltiche aussagekräftige und vollständige Bewerbung, gerne auch per E-Mail.

Lebens(t)raum e.V.
Diana Franke
Marktplatz 10a
06108 Halle (Saale)
(E-Mail: kontakt@lebenstraum-verein.de)

 

 


 

 

Der Lebens(t)raum e.V. in Halle sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet im Rahmen einer Krankenvertretung

 

Freizeit/Erlebnispädagogen m/w

 


Wir bieten Ihnen:

  • befristet für 6 Monate im Rahmen einer Krankenvertretung eine Arbeitsstelle mit 20 Wochenstunden
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • attraktive Arbeitsbedingungen


Inhalte der Tätigkeit:

  • Vorbereitung und Durchführung von Tages-und Mehrtagesfahrten/ Wochenendfahrten
  • integrative Feriengestaltung für Hortkinder im Rahmen eines Projektes

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Erfahrungen im Bereich der Arbeit mit Kindern
  • Erfahrungen im Umgang mit Kindern mit einer Entwicklungsverzögerung, Entwicklungsstörung oder Behinderung (sind von Vorteil)
  • Zuverlässigkeit, Kontaktfreudigkeit, Engagement, Freundlichkeit, Kreativität
  • die Fähigkeit zum eigenständigen und kooperativen Arbeiten

Wir freuen uns über Ihre schrifltiche aussagekräftige und vollständige Bewerbung, gerne auch per E-Mail.

Lebens(t)raum e.V.
Diana Franke
Marktplatz 10a
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 - 520 025 1
(E-Mail: diana.franke@lebenstraum-verein.de)

 

 


 

 

 

Der Lebens(t)raum e.V. in Halle sucht ganzjährig motivierte 

 

Assistenten/Assistentinnen

 

zur Betreuung und Begleitung behinderter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener.

 

Der Einsatz erfolgt in der Nähe Ihres Wohnortes und in der Regel meistens nachmittags (in der Zeit von 16.00 bis max. 22.00 Uhr) und mitunter auch mal am Wochenende.

 

Für Ihren Einsatz erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung.

 

Voraussetzungen:

  • Erfahrungen im Umgang mit behinderten Menschen wären vorteilhaft
  • Zuverlässigkeit, Kontaktfreudigkeit, Engagement, Freundlichkeit
  • Kreativität bei der Betreuung im Freizeitbereich
  • Der Besitz von Führerschein + PKW wären vorteilhaft, sind aber nicht Bedingung

 

Möchten Sie gerne in diesem Bereich arbeiten, so nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

Lebens(t)raum e.V.
Dörte Boßmann
Marktplatz 10a
06108 Halle (S.)

Tel. 0345-5200251
E-Mail: Familienunterstützender Dienst

 


 

 

 

 

Wir suchen ab sofort pädagogisch geschulte Mitarbeiter für unseren SOW-Dienst (Dienst für Selbstorganisiertes Wohnen)

 


Wir bieten Ihnen:

  • in familiärer Arbeitsatmosphäre, in kleinen Wohngemeinschaften, für junge Erwachsene mit Behinderung
  • mit Raum zur persönlichen Entfaltung
  • 35 Stunden/Wo (vorrangig nachmittags und an Wochenenden)
  • als Lebensbegleiter (Betreuung und Freizeitgestaltung für die Bewohner)

Qualifikation:

Heilpädagoge, Erzieher, Ergotherapeut, Heilerziehungspfleger oder anderem pädagogischen Abschluss


Aufgabenfeld:

  • Durchführung der pädagogischen Arbeit in der Wohngemeinschaft in Zusammenarbeit mit dem Pflegepersonal
  • bestmögliche Betreuung, Pflege und Förderung der Bewohner und Bewohnerinnen bezüglich der Persönlichkeitsentwicklung unter Einhaltung des Selbstbestimmungsrechts
  • Einbeziehung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und Entwicklungen aus den Fachgebieten der Psychologie und Pädagogik

Du

… bist fachlich auf dem neusten Stand, denkst modern und bildest Dich weiter?
… unterstützt gern Bewohner und Kollegen mit Rat und Lebenshilfe?
… sprudelst vor Ideen und bringst sie gerne ein?
… bist empathisch, ehrlich und zuverlässig?

 

Bewirb Dich bei uns!
Schreib nicht zu viel; sondern das, was Dich ausmacht.
Der Job ist nichts für dich, aber du kennst jemanden? Sag es weiter!

 

Lebens(t)raum e.V.

Diana Franke
Marktplatz 10a
06108 Halle (Saale)
(E-Mail: kontakt@lebenstraum-verein.de)