Banner Homepage Kunstauktion

 

Der Tanztreff des Lebenstraum e.V. zieht um. Ab Dienstag, den 4. Juni, findet der Tanztreff in den Räumlichkeiten des Tanzclubs Schwarz-Silber Halle in der Merseburger Straße 237 statt. Die Veranstaltung beginnt ab dem Monat Juni immer dienstags um 18.15 Uhr, geht bis 19.15 Uhr und ist für Menschen mit sowie ohne Beeinträchtigung offen.

 

Lebenstraum Tanztreff Plakat A4 Ansicht

Seit Oktober 2018 findet der Tanztreff des Lebenstraum e.V. statt. Die Kursteilnehmer treffen sich seitdem einmal wöchentlich, um sich gemeinsam spielerisch zu Musik zu bewegen, Tanzschritte zu üben und kleine Choreografien einzustudieren. Das Angebot ist für Menschen mit geistiger Behinderung konzipiert, steht aber ausdrücklich allen interessierten Mitmenschen offen.

 

Der Lebenstraum sowie Kursleiterin Susann Albrecht würden sich freuen, wenn sich weitere Teilnehmer aus den eigenen Reihen des Lebenstraums sowie aus der Umgebung von Halle der Tanzgruppe anschließen würden. Vorbeikommen können alle, die gerne Tanzen oder es wieder einmal probieren wollen.

 

Ein erstes Highlight der Gruppe des Tanztreffs war der Auftritt auf dem 8. Hallmarktfest des Lebenstraums.  Unter dem Motto „Come alive!" zeigten die Teilnehmer ihre einstudierte Tanzperformance vor Publikum auf dem Hallmarkt und ernteten im Anschluss großen Applaus für ihren tollen Auftritt.

 

Das Angebot ist für Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren geeignet. Die neuen Räumlichkeiten sind rollstuhlgerecht und somit können gerne auch Rollstuhlfahrer am Tanztreff teilnehmen.

 

Wer also gerne mal vorbeikommen möchte, sollte sich vorher kurz per E-Mail bei Frau Dörte Boßmann vom Lebenstraum anmelden. Sie steht auch für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

 

Ansprechpartner beim Lebenstraum e.V.:

Frau Dörte Boßmann

Leiterin Familienunterstützender Dienst

Tel.:  0345 - 520 16 64

Email: FuD@lebenstraum-verein.de

 

 Tanztreff 0319 ErwärmungsspielFoto Hallmarktfestauftritt 2019 Tanztreff small