Lebenstraum Logo 2019 4C„Naturwunder und Hexenzauber im Harz erleben“ – unter diesem Motto startet am 25. Juli 2021 das 14. Sommer-Feriencamp für Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigung des Lebenstraum e.V. Wer also Lust hat, eine aufregende Woche mit Spaß, Sport und Spiel in der wunderschönen Kinder- und Jugendherberge „Harz-Park“ in Güntersberge zu erleben, der sollte sich schnell anmelden! Es besteht die Möglichkeit, sich entweder über die Homepage www.lebenstraum-verein.de unter dem Punkt „Termine - Feriencamp“ oder per Email: kontakt@lebenstraum-verein.de anzumelden.

 

FeriencampFlyer VorderseiteDas diesjährige Camp findet vom 25. Juli bis zum 31. Juli in der Kinder- und Jugendherberge „Harz-Park“ in Güntersberge statt. Teilnehmen können Kinder von 6-17 Jahren. Insgesamt können sich 30 bis 40 Kinder dieses Jahr für das Sommer-Feriencamp anmelden, je nach aktueller Corona-Landesverordnung. Die Betreuung der Teilnehmer erfolgt in altersgerechten Kleingruppen mit ausreichend Personal. Die Kosten für das Camp betragen 350,- Euro pro Teilnehmer. Bei einer Pflegestufe fallen zusätzliche Betreuungskosten an. Über mögliche Finanzierungshilfen wie z.B. Aktion Kindertraum informieren wir Sie ebenfalls gern.

Zur Geschichte des Lebenstraum-Sommer-Feriencamps

Der Verein Lebenstraum veranstaltet jährlich ein einwöchiges Feriencamp für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Ziel ist die gemeinsame Teilnahme an Erholungs- und Freizeitaktivitäten. Das Angebot ist eine offene Ausschreibung für Kinder ab 6 Jahren in Halle und Umgebung. Die alltägliche Begegnung der Kinder im Camp fördert das Zusammenleben, weckt die Aufmerksamkeit füreinander und schafft Akzeptanz sowie Toleranz.

 

Auch für Kinder ohne Behinderung ist die Begegnung mit Kindern mit Behinderung eine wertvolle Erfahrung. Durch das gemeinsame Miteinander wird zudem eine besondere Gruppenfähigkeit erlangt. Jährlich nehmen rund 50 Kinder und Jugendliche und 30 Betreuer teil. Das erste Feriencamp des Vereins Lebenstraum gab es im Jahr 2008. Bis heute haben über 600 Kinder mit und ohne Behinderung die Feriencamps des Vereins Lebenstraum besucht.