Einschränkung des Kundenverkehrs aufgrund des Corona-Virus 

 

Um den laufenden Betrieb mit gesunden Mitarbeitern aufrecht zu erhalten, folgt auch der Lebenstraum e.V. dem Rat der Experten. Deswegen bitten wir auf persönliche Besuche der Lebenstraum-Geschäftsstelle in der Märkerstraße 14/15 zu verzichten. Die Geschäftsstelle ist aber weiterhin innerhalb der Öffnungszeiten besetzt und kann Ihr Anliegen gern bis auf weiteres telefonisch, schriftlich oder per E-Mail entgegen nehmen.  Wir danken Ihnen für das Verständnis. 

 

Bleiben Sie gesundIhr Lebenstraum-Team

Logo lebenstraum

Am letzten Mittwoch wurden auf dem Sonnenberg, bei St. Andreasberg, die Wintertage der Special Olympics Niedersachsen ausgetragen. Mit von der Partie war das Team Lebenstraum/USV Halle, welches in der Disziplin Schneeschuhlauf antrat. Nach einem erlebnisreichen Tag gab es zum Abschluss einmal Staffelgold sowie Bronze für unsere Special-Olympics-Athleten.

Logo lebenstraumDas 9. Frühförderforum des Lebenstraum e.V. findet in diesem Jahr unter dem Thema "Entwicklungsgefährdete Kinder – Frühförderung und Hilfen zur Erziehung im Dialog“ am Freitag, dem 1. März statt. Beginn der Veranstaltung ist um 8:30 Uhr im Hans-Ahrbeck-Haus in den Franckeschen Stiftungen.

 

Logo lebenstraumBevor wir richtig in das neue Jahr 2019 starten, wollen wir uns bei allen BMW-Mitarbeitern des Werkes in Leipzig bedanken. Diese hatten über das Jahr 2018 unter dem Motto „Große Hilfe für die Kleinen“ gesammelt und sorgten während der Weihnachtsfeier am 10. Dezember für unsere Familien der Frühförderung sowie der Familienhilfe mit einer Spende von 6000,00 Euro für eine freudige Überraschung in der Vorweihnachtszeit.

 

Logo lebenstraumRollfiets sind eine rikscha-ähnliche Kombination aus Fahrrad und Rollstuhl, mit der ein Mensch mit Behinderung und ein nicht behinderter Partner gemeinsam unterwegs sein können. Ideal für Menschen, die in der Mobilität eingeschränkt sind, aber gerne draußen sind und die Umgebung erkunden möchten.

Logo lebenstraumAm Sonntag, dem 11. November, findet anlässlich des 11-jährigen Bestehens des Lebenstraums e.V. eine Benefiz-Kunstauktion im Händel-Haus Halle, Große Nikolaistraße 5, statt. Versteigert werden Gemälde, Zeichnungen und Grafiken der "Leipziger Schule" und anderer internationaler Künstler. Der Auktionsbeginn ist um 15 Uhr, die Vorbesichtigung der Kunstwerke ist ab 11:11 Uhr möglich.