115695367-ein-behindertes-kind-im-rollstuhl-wird-von-einer-ehrenamtlichen-betreuerin-betreut-
Neuigkeiten

Lebenstraum e.V. veranstaltet am 16. September das 12. Frühförderforum in den Franckeschen Stiftungen

Thema: „Kinder und Familien stärken – Teilhabe fördern“

Das 12. Frühförderforum des Lebenstraum e.V. findet in diesem Jahr unter dem Titel „Kinder und Familien stärken – Teilhabe fördern“ am Freitag, dem 16. September statt. Beginn der Veranstaltung ist um 9:00 Uhr im Hans-Ahrbeck-Haus in den Franckeschen Stiftungen. Einlass ist ab 8:15 Uhr.

Im vergangenen Jahr haben über 80 Teilnehmer*innen aus ganz Mitteldeutschland am Frühförderforum des Lebenstraum e.V. teilgenommen und bestätigen damit, dass das Interesse am Thema Frühforderung und Teilhabe ungebrochen hoch ist. Die Eröffnung des Frühförderforums erfolgt durch die Vorstandsvorsitzende des Lebenstraum Diana Franke sowie durch den Bereichsleiter für das Interdisziplinäre Zentrum früher Hilfen Sascha Wentrock.

Hauptvortrag zur SGB VIII-Reform

Seit 2016 diskutierte die Kinder- und Jugendhilfe über eine Reform des SGB VIII. Was steckt aber nun drin im „Kinder- und Jugendstärkungsgesetz“? Wieviel mehr Beteiligung, Kinderschutz, Sozialraum, Inklusion und Familienstärkung (Ziele der Reform) wird versprochen? Und wer soll in der Praxis diese Änderungen umsetzen? Was ist drin, was erwartet uns? Ist auch drin, was drauf steht? Über all diese Themen wird Sie unser Hauptreferent Jens Borrmann-Lupprian informieren, der Koordinator der Fachstelle für ombudschaftliche Arbeit der Kinder- und Jugendhilfe in Sachsen (FOSA) ist.

Verschiedene Workshops zum Thema „Kinder und Familien stärken“

Nach dem Hauptvortrag werden für die Teilnehmer*innen verschiedene Workshops rund um die Thematik „Kinder und Familien stärken – Teilhabe fördern“ angeboten. Das 12. Frühförderforum endet wie in jedem Jahr in einer gemeinsamen Abschlussrunde gegen 15 Uhr im Plenum.

Anmeldungen sind online bis zum 2. September möglich

Anmeldungen sind bis zum 2. September über unserer Website oder über folgenden Link: www.lebenstraum-verein.de/ff-forum möglich.

Workshops des 12. Frühförderforums 2022

  • „Braucht es jetzt schon eine (er)neu(t)e SGB VIII-Reform?“ – Referent: Jens Borrmann-Lupprian
  • Einblick in die ICF-CY – Referentin: Diana Wills
  • Vernetzung an Systemgrenzen-Übergängen, Zusammenarbeit mit dem mobilen sonderpädagogischen diagnostischen Dienst (MSDD) – Referentin: Stefanie Gericke
  • „Über Kinder, die gehänselt werden“ – Auf dem Weg zum „inklusiven Nordstern“ – Referentin: Dr. Birke Bull-Bischoff
  • „Familiensysteme in der Pandemie – Die psychosozialen Folgen von Corona“ – Referentin: Annett Zehnpfund

Weitere Neuigkeiten

Lebenstraum-Feriencamp 2022

Unser diesjähriges Lebenstraum-Feriencamp im Seezeitresort am Werbelinsee ist am Sonntag erfolgreich gestartet. Die Kinder waren voller Vorfreude und stiegen fröhlich in den Reisebus. Zurück blieben ihre Eltern, die nun diese

Weiterlesen »
Scroll to top
Skip to content